Wiener Kongress 1814/15

 

Unter der Leitung von Fürst von Metternich fand vom 16. September 1814 bis 9. Juni 1815 der Wiener Kongress statt, in dem sich alle politischen Mächte Europas trafen um das Mächtegleichgewicht in Europa wiederherzustellen.